Vorgehen

Vorgehen

Die Gesuchsteller/innen verwenden für ihren Antrag das Formular „Einzelpersonen“ oder Formular "Projekte".
Für die Einsendung des Gesuchs bitten wir Sie wie folgt vorzugehen:
  1. Füllen Sie das Gesuchsformular mit den korrekten Angaben direkt am Bildschirm aus. Mit der Tabulator-Taste können Sie von einem Feld zum Nächsten springen. Auf der rechten Formularseite finden Sie weitere Informationen zum Ausfüllen des Formulars.
  2. Speichern Sie das ausgefüllte Formular für Ihre Akten.
  3. Drucken Sie das ausgefüllte Formular aus, unterschreiben Sie es und senden es per Post mit allen nötigen
Beilagen an folgende Adresse:
wr&e brändli-stiftung
Schwarztorstr. 32
3007 Bern

Oder
Senden Sie das gespeicherte Formular mit samt allen Beilagen als PDF-Anhang per Email an

christoph.geissbuehler(at)braendli-stiftung.ch

Beurteilungsfristen
Der Stiftungsrat entscheidet die Gesuche. Er trifft sich im Kalenderjahr 2018 an folgenden Daten:
  • 09.03.2018
  • 04.05.2018
  • 22.06.2018
  • 24.08.2018
  • 02.11.2018
  • 14.12.2018
Damit die Gesuche an der nächsten Sitzung behandelt werden können, müssen sie mindestens 1 Woche vor einem Sitzungstermin mit den vollständigen Unterlagen eingereicht werden. Gesuche, die der Stiftungsrat als dringlich wertet, werden auf Wunsch auch ausserordentlich auf dem Zirkulationsweg entschieden.